Vom Tennisplatz zur Medizin

von Aysin Kirver, Emilia Mende und Jule Tarnoki Vanessa Lindner (16) wird medizinische Praxisassistentin. Was hat sie dazu bewegt, diese Lehre zu wählen? Wir begleiten sie einen Tag lang. Es ist Montagmorgen, 08:20 Uhr. Wir sind in der Berit-Exbit Schule in Zürich. Noch etwas verschlafen finden sich die angehenden medizinischen Praxisassistentinnen im Schulzimmer ein. Sie setzen... Continue Reading →

Verschiedene Wege führen zum EFZ

von Severin Kurmann, Christian Cataldo und Enea Fallegger Portrait von Peraven Arulchandran Peraven Arulchandran, 21 Jahre alt, steht kurz vor dem Qualifikationsverfahren zum EFZ Kaufmann/Kauffrau. Im Gegensatz zur Mehrheit der Jugendlichen hat er sich nicht für den dualen Ausbildungsweg entschieden. Ganz nach dem Motto: «Verschiedene Wege führen nach Rom.» Wir besuchen Peraven am KV College der... Continue Reading →

Stromprobleme lösen

Von Valentin Nägeli und Jeremy Pineau, Fotos Lukas Bachmann Nick Spichiger ist 17 Jahre alt und lebt seit seiner Geburt in Unterägeri. Er ist Lehrling bei Nussbaumer Elektronik. Wichtig ist für ihn in seinem Beruf, dass er Verantwortung übernehmen darf. Alle Tage wieder! Um sieben Uhr beginnt der Tag für Nick. Sobald er angekommen ist,... Continue Reading →

Teil einer globalen Maschine?

Von Janis Büchel und Mathias Bienz, Fotos Damian Hess Was ist der Unterschied zwischen uns 16-jährigen Gymnasiasten und einem Lehrling? Antworten gibt Patrick Baumeler, Lehrling bei der Firma Komax in Ebikon. Pünktlich um acht Uhr betreten wir das Firmenareal. Wir dürfen gleich zu Beginn dem Auszubildenden Polymechaniker Patrick eine Zeit lang über die Schulter schauen.... Continue Reading →

Rar wie ein Edelstein

Yanik Langenegger (16) ist der einzige Edelsteinfasser-Lehrling in der Deutschschweiz. Ist diese Lehre wirklich so edel wie das Arbeitsmaterial? Eine Reportage von Livio Steiner und Lorenzo Sivillica, Fotos Timon Bieler    Es ist Montagmorgen im Atelier von Bucherer in Luzern. Im Raum sitzen sechs Edelsteinfasser an ihren Arbeitsplätzen und arbeiten an den verschiedensten Ringen. Im... Continue Reading →

Erste Schritte im Beruf

Verglichen mit dem Gymnasium bietet die Lehre einen völlig anderen Weg. Einen Einblick in den Alltag eines KV-Lehrlings zeigt uns der bei Ringier Axel-Springer angestellte Samuel da Rocha. Geschrieben von Jonas Gantner und Noe van Messel, Fotos Mike Rageth Montagmorgen, 7:00 Uhr. Sam heisst uns herzlich bei Ringier Axel Springer willkommen. Sein Arbeitsgeber Ringier ist... Continue Reading →

Die Chemie stimmt

von Linh Ensslin und Whitney Tran, Fotos Jenny Bieri Mutter Biolaborantin, Vater Physiker. Von den Eltern inspiriert, entscheidet sich Vera für das naturwissenschaftliche Berufsleben, allerdings für den Bereich der Chemie. Doch ihre Hoffnungen wurden nicht ganz erfüllt. Montagmorgen, 08:30 Uhr. Wir steigen bei der ETH Hönggerberg aus dem Bus und wenig später empfängt uns Vera. Zuerst... Continue Reading →

Standfest in der Lehre

von Mirjam Iselin und Serafine Möri, Fotos Jos Auf der Maur Carina (16) macht ihre Lehre zur Detailhandelsfachfrau Consumer-Electronics. Ein langer Name für einen Beruf, finden wir und möchten an diesem Halbtag herausfinden, was sich dahinter verbirgt. Wir treffen Carina Gander am Montagmorgen am Bahnhof Rotkreuz und fahren gemeinsam zu ihrem Arbeitsplatz, das Elektrofachgeschäft Fust... Continue Reading →

Der Weg zum Traumberuf

Die Lehre, ist sie wirklich so anstrengen wie wir alle denken? Wir haben mit Remo Hürlimann (17), einem Elektroinstallateur, den Alltag eines Lernenden miterlebt. (Autoren: Martin Sidler, Neil Hager; Foto: Matteo Bächler) 6.00 Uhr am Morgen und Remo Hürlimann ist schon längst wach und bereitet sich auf einen neuen Arbeitstag vor. Bevor er aber mit der... Continue Reading →

Powered by WordPress.com.

Up ↑